Daniela Conrad

Executive Partner

Daniela Conrad ist als dreifache Mutter und Executive Partner ein Paradebeispiel für Female Leadership und New Work. Die gebürtige Hamburgerin lebte gemeinsam mit ihrer Familie in Birmingham und Berlin und ist seit 2015 wieder zurück in der Hansestadt.

Innerhalb der letzten 20 Jahre konnte Conrad sich eine umfassende Expertise durch unterschiedliche Positionen bei namhaften Konzernen wie Otto, Hapag Lloyd, TUI und TNT Express aneignen und verschaffte sich tiefe Einblicke in die unterschiedlichsten Branchen, Organisationsstrukturen und Arbeitsweisen von Großunternehmen.

2016 entschied sie sich für den Einstieg in eine Personalberatung mit Fokus auf die Digitale Wirtschaft und arbeitete dort bereits mit ihrem jetzigen Geschäftspartner Harald R. Fortmann zusammen. Die gemeinsamen Werte in Bezug auf Nachhaltigkeit, Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter sowie Corporate Social Responsibility mündete diese Zusammenarbeit schließlich in die gemeinsame Gründung von five14.

Seit 2018 unterstützt Conrad den Internationalen Wirtschaftsrat e.V. mit einer Rolle im Expertengremium bei Fragen rund um das Thema New Work und die Besetzung von Fach- und Führungskräften in Verbindung mit der Digitalen Transformation.

Im September 2020 erschien im Frankfurter Allgemeine Buch Verlag The Unknown Is the New Normal - Was wir aus der Corona-Herausforderung für die digitale Transformation lernen, das sie gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner Harald R. Fortmann herausbrachte

Durch ihre Mentorenrolle bei MentorMe bietet Conrad jungen Frauen ehrenamtlich die Begleitung und Förderung für den Einstieg in deren berufliche Karriere an. Dabei gibt sie ihr berufliches Wissen, ihre Erfahrungen und Kenntnisse an die Absolventinnen und Young Professionals weiter und leistet damit aus Überzeugung ihren Teil zum Thema Female Empowerment.

Conrad verfügt über eine ausgeprägte Leidenschaft für Menschen, Psychologie sowie das Thema New Work. Ihr besonderes Gespür hilft ihr dabei echte Talente zu entdecken, die nicht immer auf einen entsprechenden Lebenslauf blicken, aber einen erheblichen Mehrwert für die Mandanten leisten können.